Mini Fashion Haul

Nach langer Zeit war ich letzte Woche endlich mal wieder zusammen mit einer Freundin in der Stadt. Es kann echt wunderschön sein, den Schulstress für einen Tag mal abzulegen und etwas Schönes zu unternehmen. Und was gibt es da Besseres als einen Shopping-Nachmittag? Naja, ein Urlaub auf einer abgelegenen Insel am Meer wäre natürlich nochmal schöner, aber das Leben ist nunmal kein Wunschkonzert. Obwohl ich nicht wirklich viel eingekauft habe, möchte ich euch trotzdem einen kleinen Einblick in meine Einkäufe geben.


Schlichtes Shirt mit Spitzen-BH: H&M

Ich wollte schon seit langer Zeit einen solchen Bralette-ähnlichen BH haben, bei dem es einfach immer noch gut aussieht, wenn er mal unter einem Shirt hervorschaut. Und jetzt habe ich tatsächlich einen gefunden, der meinen Vorstellungen total entspricht. Auch in Kombination mit dem schlichten T-Shirt, gefällt mir der Spitzen BH echt gut.

Auch das Shirt entspricht genau meinen Wünschen: Es ist total schlicht, aber nicht zu langweilig, fällt locker, der Stoff ist toll und bequem. Bei T-Shirts kaufe ich eigentlich immer nur Basics, weil man diese immer super kombinieren kann.

Processed with VSCO with hb1 presetProcessed with VSCO with hb1 preset

 

 


Spitzen-Top mit Spaghetti-Trägern: Pimkie

Ich würde es Liebe auf den ersten Blick nennen- dieses Oberteil habe ich gesehen und wusste sofort: Das nehme ich mit! Diesen Spitzen-Trend fand ich bisher eigentlich immer eher weniger schön, aber inzwischen liebe ich diesen Trend. Das schwarze Top kann man zu verschiedensten Anlässen perfekt stylen und von solchen Spaghetti-Träger-Tops bekomme ich sowieso nie genug..

Processed with VSCO with hb1 presetProcessed with VSCO with hb1 preset


Vero Moda Body mit Pimkie Rock:

Genau wie bei dem Spitzen-Trend ging es mir auch mit dem Body-Trend. Nie konnte ich nachvollziehen, warum ich einen Body tragen solle, wenn ich mein Oberteil doch auch ganz normal in die Hose stecken kann. Das dachte ich solange bis meine Freundin mir die Augen geöffnet hat und ich mich in diesen ordentlich-reingesteckten Look verliebt habe. Weil der Body von Vero Moda im Sale war, konnte ich den online leider nicht mehr finden..

Processed with VSCO with hb1 presetProcessed with VSCO with hb1 preset

 

 


 

Advertisements

19 thoughts on “Mini Fashion Haul

  1. Shopping mit einer Freundin macht immer doppelt Spass 🙂 Dein Style gefällt mir sehr, ich bin auch der Meinung, ein basic Tee passt immer zu allem wenn richtig kombiniert. Das Spitzen-Top ist echt süss! Hab ein wundervolles Weekend und liebste Grüsse aus Zürich, xx Simone

    Gefällt 2 Personen

  2. Liebe Eva, die Teile sehen toll an dir aus :D! Spitze liebe ich schon seit Langem und finde das immer sehr feminin und schön anzusehen; so wie du es kombiniert hast, passt es zu dir und zu deiner lieben & sympathischen Ausstrahlung. Ich hinterlasse dir liebe Sonntagsgrüße! Vika von http://callmevika.com

    Gefällt 1 Person

  3. Oh die outfits sind alle total süß :)!!
    Ich liebe Röcke so sehr! Und vor allem mit Bodys (auch wenn die ja irgendwie unpraktisch sind und mich an meine Zeit im alter von 0-1 erinnern), weil die immer so schön faltenfrei sind 🙂
    Liebe Grüße
    Sophie

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s