August Favoriten- Most used, worn, loved

Weil in diesem Monat echt viel passiert ist und ich auch viele neue Lieblingssachen gefunden habe, versuche ich jetzt, damit zu beginnen, regelmäßig Favoriten-Posts zu schreiben. Unterteilen möchte ich meine Favoriten in die Kategorien Beauty/ Fashion, Food, Lifestyle & Inspiration, also wollen wir nicht lange drum herumschreiben, sondern let’s start.


#Beauty & Fashion

Seitdem ich mir zu Beginn des Monats meine Wimpern bei einer Kosmetikerin habe färben lassen, gehe ich quasi nur noch ungeschminkt aus dem Haus. Daher habe ich dieses Monat auch keine besonderen Kosmetik-Favoriten, die ich häufig benutzt habe.

Processed with VSCO with hb1 preset

Salt in the air, sand in my hair

August ist Urlaubszeit und davor mussten erstmal After-Sun-Produkte gekauft werden. Das After Sun Shampoo + Spülung von Balea habe ich so oft verwendet, dass ich es mir gleich noch zwei mal nachgekauft habe. Erstens ist es einfach total praktisch, wenn in dem Shampoo gleich die Spülung integriert ist, weil man dann weniger Gepäck mitnehmen braucht. Zweitens riecht dieses Produkt so so gut nach Urlaub, Sonne und Strand. Und drittens pflegt dieses Shampoo meine Haare unfassbar gut, sie fühlen sich einfach nur weich an und nicht so srohig wie normalerweise, wenn ich im Urlaub bin und ein normales Shampoo verwenden würde.

Sommer, Sonne, Sonnenbrand

Ein weiteres After-Sun Produkt, was mich durch diesen Monat begleitet hat, ist diese After-Sun Maske von Aldi (es gibt eine Ähnliche von dm) mit einem SOS Anti-Rötungs Effekt. Ich habe eine sehr helle Haut und werde im Sommer eher rot anstatt braun und deshalb musste ich diese Maske unbedingt mit in den Urlaub nehmen. Und tatsächlich habe ich sie gebrauchen können. Ich weiß nicht, ob ich es mir nur eingebildet habe, aber ich hatte wirklich das Gefühl, dass diese Maske die Röte etwas gelindert & die Schmerzen genommen hat.

Processed with VSCO with hb1 preset

Stripes, Stripes, Stripes

Mein liebstes Urlaubsoutfit habe ich euch schon im letzten Post vorgestellt & es ist nunmal das Teil im Sommer, was ich ständig an hatte. #biglove


#Food

cookie.jpg

Cookies make the world a better place

Ich liebe Essen und deshalb darf diese Kategorie auch nicht fehlen. Jedes Mal, wenn ich in Italien bin, muss ich mir einfach diese unfassbar leckeren Schokokekse kaufen. Und jedes Mal bin ich wieder überrascht, wie schokladig ein Keks sein kann. Normalerweise bin ich nicht so der Keks-Typ, aber wenn es um Pan di Stelle geht, dann würde ich alles dafür geben.

one-pot-pasta.jpg

One-Pot-Pasta

Weil meine Eltern im Urlaub waren und ich alleine mit meinem Hund zuhause auf alles aufgepasst habe, musste ich mich auch darum kümmern, dass ich nicht verhungere. Dank Fertiggerichten ist das auch kein Problem, wenn man in der Küche zwei linke Hände hat, aber ich habe mir die Challenge gesetzt, mich in dieser Zeit gesund zu ernähren. Also habe ich eine One-Pot-Pasta ausprobiert & was soll ich sagen? Ich habe wirklich mein neues Talent fürs Kochen entdeckt. Diese Pasta hat so unglaublich gut geschmeckt, dass ich das Rezept unbedingt mit euch teilen muss:

Ihr braucht:
  • Nudeln eurer Wahl
  • Gemüse eurer Wahl
  • Wasser/Gemüsebrühe
  • (Tomatenmark/ Ketchup)
  • Mozzarella

Bei einer One-Pot-Pasta kocht man Nudeln und Soße in einem Topf & das geht super schnell und einfach. Ihr schneidet das Gemüse (informiert euch vorher nach den verschiedenen Garzeiten) klein- in meinem Fall waren das Karotten, Tomaten & Paprika- und kocht das zusammen mit den Nudeln in einem Topf. Auf 250g Pasta gebt ihr 0,5 Liter Wasser oder Gemüsebrühe. Zu dem ganzen habe ich noch etwas Tomatenmark beziehungsweise Ketchup gegeben, um eine Art Tomatensoße herzustellen. Nachdem die Nudeln dann gekocht sind, habe ich auf meinem Teller noch Mozzarella darauf gegeben, der dann geschmolzen ist- yummyyy!!


#Lifestyle

Processed with VSCO with hb1 preset2017-08-09-10-30-33-11.jpg

Die Kirwa is kumma, die Kirwa is dou

Der Monat hat schon sehr gut begonnen: Kirwa!! Wenn ihr mehr darüber wissen möchtet, schaut mal bei meinem Blogpost darüber vorbei. Es war ein echt schönes Wochenende mit viel Spaß & Freunden.

Munich city girls

Dann ging es für mich zusammen mit meinen Mädels nach München. Mir wurde zu meinem Geburtstag ein Ausflug ins AirHop in München mit anschließendem Besuch bei meinem Lieblingsrestaurant ‚Hans im Glück‘ geschenkt und das war eins der Besten Geschenke die ich jemals bekommen habe. Also wer gerne Sport macht und dabei Spaß haben will: Sucht euch eine Trampolinhalle und schnappt euch eure Freunde.

Processed with VSCO with hb1 presetProcessed with VSCO with hb1 preset

Great time with great people

Das größte Highlight des Monats war aber mein Südtirol-Urlaub (einen letzten throwback-Moment an diese wundervolle Zeit). Jedes Jahr stellt man sich die Frage, wohin es in den Urlaub gehen soll oder mit wem. Aber meine Antwort steht schon seit Jahren fest: Südtirol-Urlaub mit dem Kreisjugendring. Mit dabei sind neben unglaublich lustigen Betreuern die Freunde, die man jedes Jahr bei dieser Fahrt wieder trifft. Ob das langweilig wird, wenn man jedes Jahr das selbe unternimmt? Auf keinen Fall! Denn in der Gruppe gibt’s immer was zum Lachen und auch so hätte ich noch ein paar Wochen länger bleiben können. Obwohl man immer mitfährt, um seine ‚alten‘ Freunde wiederzusehen und mit ihnen Spaß zu haben, lernt man jedes Jahr aufs Neue neue Leute kennen, es entwickeln sich viele Freundschaften & am Ende hofft jeder, dass der Kontakt bestehen bleibt.

Sometimes you just need your best friends, loud music & a great party

Ich hätte nie gedacht, dass ich diese Freunde so schnell wiedersehen kann, aber wir haben es tatsächlich eine Woche nachdem wir uns nicht gesehen haben geschafft, eine Art Hausparty mit sleepover zu organisieren. Ich kann nicht in Worte fassen, wie dankbar und glücklich ich bin, dass ich solche tollen Menschen kenne.

She believed she could, so she did

Am Donnerstag hatte ich endlich meine Theorie-Prüfung für den Führerschein, vor der ich unglaublich Angst hatte- abeeeer (sonst würde ich ja hier nicht davon berichten) ich habe bestanden und strahle schon beim Gedanken daran, dass ich bald meine praktische Prüfung haben werde und dann Auto fahren kann, wuhuu.


#Inspiration

Your heart is just a beatbox for the song of your life.

Ich habe euch für diesen Monat eine Spotify-Playlist zusammengestellt mit den Songs, die ich das ganze Monat rauf und runter gehört habe. (Leider zeigt es die Playlist nicht an, sondern nur den Link- wenn jemand weiß, was ich falsch gemacht habe, könnt ihr mir das gerne sagen)

https://open.spotify.com/embed/user/eva_schmdt21/playlist/3MIvtQKKqQZcVYawt8s5ed

>>Die Mitte der Welt ist für jeden woanders, je nachdem wo man gerade steht<<

Ist es normal, dass man einen Film jeden Tag auf’s Neue anschauen kann und an den selben Stellen jedes mal wieder lacht oder weint? Ich denke nicht. Und deshalb ist dieser Film etwas ganz Besonderes: Die Mitte der Welt– Es geht um den 17-Jährigen Phil (der übrigens von einem ziemlich gutaussehenden Schauspieler gespielt wird), der zunächst auf der Suche nach seinem Vater ist und anschließend seine Mitte der Welt sucht, wobei er durch viele Höhen und auch Tiefen durch muss.


Jetzt seid ihr gefragt: Was habt ihr in diesem Monat Schönes erlebt?

eva

Advertisements

2 thoughts on “August Favoriten- Most used, worn, loved

  1. Vor allem der Südtirolurlaub hört sich ja sehr schön an😊
    Ich war im Juli zwei Wochen mit meiner Familie am Gardasee, im August war ich auf Studienfahrt am Comer See im Italien. Ich liebe Italien einfach😍 sonst nur Schule…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s